Frauenwochenende in Rehe 2012

Bildergalerie:
Weiter unten findet sich auch noch ein Bericht über das Frauenseminar 2012.



Frauenwochenende in Rehe
vom 23.-25.11.2012

Ankommen… Kaffee trinken… Frauen treffen… LACHEN… Ja, so fängt die Rehe-Frauenfreizeit an!!!

…Auftanken und innerlich zur Ruhe kommen – das wollten wir beim Frauen-Wochenende unter der Leitung von Dietlinde Jung und Marlene Krech, Eberhard und Erika Platte.

Hauptthema in diesem Jahr war „Die Freude am Herrn ist deine Stärke“
Und man kann das wirklich lernen:

„Gott gibt Freude, aber lächeln müssen wir selbst!“

Es gibt so viel Grund zur Freude!! Die Kunst ist nur, das auch zu sehen und zuzulassen. Und auch die Tatsache, dass Gott ein Gott der Freude ist…
Es gibt Dinge, die NEHMEN uns die Freude und es ist gut, wenn wir diese Dinge bereinigen und ausräumen! Gott selbst möchte uns Freude geben! Und diese Freude am Herrn will uns umgeben wie eine schützende Mauer.

Für mich war es eine sehr große Bereicherung, das man sich in verschiede Workshops einwählen konnte. So kann sich jede in dem Bereich weiterbilden oder informieren, der ihr gerade wichtig ist, wo es Probleme gibt und worüber man im Alltag nicht so leicht mit jedem redet.
Themen waren u.a.:

  • Mut zum NEIN-sagen – Grenzen setzen ohne Schuldgefühle
  • Von Jesus Seelsorge lernen
  • Gelingende Kommunikation in der Ehe
  • Von Gott begabt

Wichtig waren an diesem Wochenende Singen und Gebet, was mit 200 Frauen wirklich sehr viel Freude gemacht hat.

Ein weiteres absolutes Highlight war für mich noch der Büchertisch. Dort konnte man sich aus einer speziellen Auswahl an wirklich guten Büchern (und Mitbringseln) eindecken und hat so auch das Jahr über noch was zu lesen.

Julia Meier, Bad Laasphe